Rügen

Rügen Sonnenuntergang

Rügen

Rund um´s Feriendorf

Das gemütliche Reihenendhaus Malve 4 befindet sich im Feriendorf Puddeminer Wiek im kleinen Ort Puddemin. Es ist ruhig gelegen an einer wenig befahrenen Straße in der nähe des kleinen Hafens von Puddemin.

Der Hafen von Puddemin liegt am Strelasund im Süd-Westen der Insel Rügen. Hier ist die Insel bisher kaum touristisch erschlossen. Hier finden Sie Ruhe und Entspannung in der unberührten Natur, dem „Outback“ der Insel Rügen wie der Spiegel es beschreibt.

Es ist direkt an das Radwegenetz auf Rügen angeschlossen und ein hervorragender Ausgangspunkt für Wanderungen, Spaziergänge und Radtouren. Wander- und Radwanderkarten sind im Haus vorhanden.

Orte in der Nähe:

  • Halbinsel Zudar
  • Garz, Geburtshaus des Schriftstellers Ernst-Moritz Arndt
  • Puttbus, Residenzort und Bahnhof vom “Rasenden Roland”

Impressionen

Rügen ist Deutschlands Insel mit den meisten Sonnestunden. Sie ist eine der schönsten Inseln. Die Vielfalt der Landschaftsformen auf Rügen, die Bodden, die unberührte Natur und weite des Südens, die vielen kleine Binnenseen, die üppige Buchenwälder des Jasmund, sanfte Hügel bis hin zum platten Landstrich. Die Insel Rügen bietet für jeden etwas. Nicht erst seit Caspar David Friedrich sind die berühmten Kreidefelsen eines der Wahrzeichen Rügens.

Auf Rügen findet jeder Ziele nach seinem Geschmack. Ob in den pulsierenden Ostseebädern mit der bekannten Bäderarchitektur, die Nationalparks der Insel, wunderschöne Alleen, verträumte Fischerdörfer und weltberühmte Aussichten, wie das Kap Ankona und die Kreidefelsen.

Die vielseitige Landschaft auf Rügen bietet Urlaubsfreuden für viele Interessensgruppen.